Skip to main content

DIY Servietten im angesagten Boho-Design by @bridetobe2019boho

Kreativ, individuell und wunderbar! Ein Boho-Traum in Bordeaux.

Das man aus Servietten viel mehr machen kann, als sie zum klassischen Tafelspitz zu falten, hat @bridetobe2019boho mit diesen kleinen Kunstwerken eindrucksvoll bewiesen.

In mühevoller Kleinstarbeit und ganz viel Liebe zum Detail gestaltet und bastelt sie so ziemlich jedes Dekoelement für ihre Boho-Traumhochzeit selbst. Eine waschechte DIY-Braut eben.


Materialliste:

Tortenspitze (20cm Durchmesser), Juteschnur, Servietten, kleine Federn, Kunstrosen, Heißkleber

Und so funktionierts:

  1. Servietten zur Drachenform falten
  2. Tortenspitze um die Serviette legen und falten
  3. Juteschnur vorsichtig drumwickeln
  4. Rosen und Federn mit Heißkleber an der Schleife befestigen

 

Das warme Bordeaux harmoniert in der Kombination mit Spitze und Naturmaterialien einfach perfekt! Nach Belieben könnt ihr an der Schleife sogar noch ein kleines Namenskärtchen anbringen.

Für noch mehr Boho-Wedding Inspiration besucht @bridetobe2019boho auf Instagram


Ihr möchtet eure DIY-Anleitungen auch mit andern Brautpaaren teilen? Gerne bieten wir euch die Platform hierfür. Meldet euch einfach bei uns: fit.f.wedding@gmail.com Wir freuen uns auf eure Einsendungen!

P.S. Falls euch unsere DIY-Anleitungen gefallen haben und ihr sie verwendet, dann würden wir uns sehr über ein Foto auf Instagram oder Facebook freuen.

Viel Spaß beim Nachmachen!

🙂

Das hier könnte dich auch interessieren …

Werbung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen